Schneeschmelze, Hofstetten-Grünau, Österreich
Schneeschmelze, Hofstetten-Grünau, Österreich

Februar

Siehe, ich mache etwas Neues! Jetzt schon keimt es auf.

Jesaja 43,19

Wenn ein Töpfer ein Gefäß herstellen möchte, fängt er mit einem unförmigen Stück Ton oder Lehm an. Er setzt es auf seine Töpferscheibe und beginnt, diese zu drehen. Nach einiger Zeit nimmt das Rohmaterial eine Form an und man kann erkennen, dass der Töpfer einen Krug, eine Vase oder eine Schüssel herstellen möchte. Manchmal kommt es jedoch vor, dass das Gefäß misslingt. Dann muss der Töpfer von Neuem beginnen. In einer ähnlichen Weise läuft auch unser Leben ab. Seit unserer Geburt werden wir geformt und wir sind dabei, zu einem nützlichen Gefäß zu werden. Oft läuft in unserem Leben aber nicht alles rund. Schicksalsschläge oder eigenes Versagen drücken uns nieder und lassen unsere Lebensfreude schwinden. Genau hier möchte Gott Ihnen eine Hilfe sein. Er möchte Ihr Leben in seine Hand nehmen und es wieder in Ordnung bringen. Er möchte aus Ihnen einen neuen Menschen machen, einen Menschen der zu einem brauchbaren Gefäß wird.

Möchten Sie das auch? Möchten Sie, dass Gott in Ihr Leben eingreift und es neu macht? Ein einfaches Gebet reicht aus und Gott wird sich an die Töpferscheibe Ihres Lebens setzen und beginnen, etwas Wunderbares zu schaffen.

> Mehr über Gott und seine Liebe erfahren <

^ Nach oben