Leben ist mehr...
Home CTW Video E-Cards Board Shop LIM Home Info

Wie kam es zur Idee der Videoproduktion?

Alles passierte an einem traumhaft schön verschneiten Wintertag im Jänner 1997 am Loser in Altaussee (im steirischen Salzkammergut). GO BIG or GO HOME war die Devise bei uns Snowboardern und Ski-Freestylern. Einem guten Freund wurde aber genau dieses Motto zum Verhängnis. Ein sehr hoher Cliffjump endete an diesem Tag anders als erwartet. Was von oben noch als Tiefschnee aussah, war nur eine 10 cm, windgepresste Schneeschicht und darunter bloßer Fels.

Die Folgen: Genickbruch und komplizierte Halswirbelverletzungen! Es war ein Schock für uns alle und jeder in unserer Schule war betroffen. Nach langer Zeit im Krankenhaus kann er heute wie durch ein Wunder, wieder laufen und sogar Skifahren. Viele Gedanken und Fragen schossen uns durch den Kopf. Was wäre passiert, wenn er den Unfall nicht überlebt hätte? Wo wäre er hingekommen? Wenn das Leben so kurz sein kann, was ist überhaupt die Hauptsache darin? Als überzeugter Christ kannte ich die Antwort aus der Bibel. Diese Antwort ist von so großer Bedeutung ist, dass wir den Wunsch hatten, sie jedem zu erklären. Doch wie kann eine Generation von heute, die das Wort Gottes oft ignoriert oder lächerlich macht, von der Botschaft des Evangeliums betroffen werden? Vielleicht durch eine Videoproduktion?

Wir kauften eine Kamera.
Die folgenden 3 Jahre haben wir zwischen Studium und Zivildienst, zwischen Gardasee und dem Salzkammergut, im Sommer und Winter überall dort gefilmt, wo es riskante und geniale Bilder hergab. Ca 20 Stunden Filmmaterial mussten reichen um die besten 29 Minuten herauszuschneiden. Anschließende 3 Wochen jeden Tag hinter dem Computer bei Christoph in Graz, gute Musik von Bekannten auftreiben, Feedback von kritischen Leuten holen, dann das bereits geschnitten Material laufend neu überarbeiten und verbessern.
Und irgendwann waren wir dann – mit Gottes Hilfe und etlichen Freunden von der Gemeinde die im Gebet dahinterstanden - fertig. Zur großen Freude hat´s dann auch dem Verlag nicht schlecht gefallen und die haben dann die Produktion übernommen. Endprodukt: eine Digital-Video CD mit vielen Extras (Flashmovies, Bible-workshop, mp3, pdf-Literatur zum runterladen, comics ect.). Die Message dabei ? Das Leben ist zu kurz ist, um die Hauptsache zu verpassen! Es gibt wirklich mehr im Leben als nur ein chasing the wind...

Andreas Schmaranzer & Christoph Domes

| © 2001 - 2017 Life-is-More e.V.| Hosted by Cyberspace4me.com | Design by Life-is-More Multimedia |